IT-Geräte weiter verwenden statt recyceln

2nd Life

Durch eine Weiterverwendung von IT-Geräten wird nicht nur Müll eingespart, sondern auch das Klima mit CO2 Emissionen entlastet. Grund dafür ist, dass für das thermische Recycling von Elektronikschrott ein hoher Energiebedarf notwendig ist, der CO2 Emissionen verursacht.

Weiter verwenden statt recyceln

In unserer Behandlungsanlage setzen wir alle technischen Maßnahmen, damit die übernommenen Geräte noch lange weiter verwendet werden können (Vorbereitung für die Weiterverwendung) oder falls dies technisch nicht mehr möglich ist, ordentlich nach den gesetzlichen Bestimmungen entsorgt werden. Die Sicherheits- und Funktionsprüfung erfolgt nach der ÖVE/ÖNORM E 8701-1-2. Die Datenlöschung und -vernichtung von Datenträgern, die wir dem Abgeber bestätigen, erfolgt nach höchstem Industriestandards (Mehrfachüberschreibungen).

Der Entsorgungsfachbetrieb wird im Rahmen eines gemeinnützigen (nicht geförderten) Beschäftigungsprojektes geführt. Zukünftige Mitarbeiter - welche für den Arbeitsmarkt als Benachteiligte gelten oder einer Randgruppe angehören - werden im Rahmen von betriebsinternen, intensiven Schulungen und Trainings auf Ihre Aufgaben und Tätigkeiten vorbereitet.

Unsere Mitarbeiter sind Spezialisten in ihrem Tätigkeitsbereich. Ausgezeichnet mit hoher technischer und fachlicher Kompetenz, teils langjähriger Erfahrung und notwendiger Ausbildung. Aufgrund unserer Kompetenzen bilden wir auch Lehrlinge aus.

Die für die Weiterverwendung und Weitgabe vorgesehenen Geräte werden eingehend technisch überprüft, eventuell vorhandene Daten nach höchstem Industriestandard gelöscht (Mehrfachüberschreibungen), schadhafte Teile ausgetauscht und für eine neuerliche Verwendung aufbereitet.

Zu erwähnen ist, dass wir die einzige Organisation in Österreich sind, die bedürftigen Familien mit Kindern, kostenlos ein Computer-Set, einen Laptop oder ein Tablet als Lernbehelf zur Verfügung stellen.

Wir sind stolz darauf, dass unser Betrieb keinerlei öffentliche Förderung und/oder Subventionen in Anspruch nimmt oder genommen hat und nur nach sozialen Gesichtspunkten ausgerichtet ist, ständig Tonnen von Müll einspart, Arbeitsplätze geschaffen hat und weiterhin vielen Menschen eine sinnvolle Beschäftigung bietet.

JETZT TEILNEHMEN

Kostenlose Weitergabe von 2nd Life Geräte für benachteiligte Kinder in Österreich

SOCIUS Österreich vergibt seit Jahren im Rahmen der Aktion Com4Kids kostenlose Computer-Set. Neuerdings auch kostenlose Laptops und Tablet. Bisher wurden bereits 687 IT Geräte kostenlos vergeben, wo sich insgesamt 1715 Kinder über diese Geräte freuen konnten.

GRATIS IT-GERÄT BEANTRAGEN


Schulungen und Workshops zum Thema 2nd Life

Ihr Interesse wurde geweckt und Sie wollen selbst mehr über die Weiterverwendung von IT-Geräten erfahren?

Wir veranstalten für Schulen, Bildungseinrichtungen und für Interessierte immer wieder Workshops und Schulungen zum Thema 2nd Life und zeigen dabei anhand von praktischen Beispielen und Mustergeräten wie aus ausgedienten wieder langjährig weiter verwendbare Geräte mit hoher Qualität werden.

KURSPROGRAMM KONTAKT MIT 2ND LIFE

Cool App

Klima und Umwelt schützen! Bei 2nd Life mitmachen

jetzt mitmachen

top